Sparen Sie sich …
langes Suchen nach der perfekten Ausstattung.
Alle Angebote zzgl. MwSt.
FR
Mein Shop

Anmelden

Sicher
  • Bestellstatus jederzeit abrufen
  • Komfortable Merklistenfunktion
  • Bequeme Adressverwaltung
  • Ihre Rechnungen auf einen Blick
Service Hotline
0848 33 33 66
Montag–Freitag: 8.00–17.30 Uhr
Warenkorb 0

Es befinden sich keine Produkte in Ihrem Warenkorb

Zum Warenkorb
Service Hotline
0848 33 33 66
Montag–Freitag: 8.00–17.30 Uhr
Menü
zurück
zurück
zurück
Büromöbelprogramme
zurück

Schäfer Shop Büromöbelprogramme

Eine Welt voller Möglichkeiten

Jetzt entdecken
Unsere beliebtesten Programme

Datensicherungsbänder

Kategorien anzeigen
Filter anzeigen

Filter

Marke

Preis

  • Fr.
    bis
    Fr.

Datensicherungsbänder

DAT-Bänder haben trotz ihrer bereits recht langen Geschichte ihre Bedeutung bis heute nicht verloren. Schon seit Beginn der 1980er Jahre sind DAT-Bänder das Speichermedium für unterschiedlichste Anwendungen, sofern entsprechende DAT-Recorder und Lesegeräte vorhanden sind. Die DAT-Bänder sind im wesentlichen Magnetbänder und sollten die Nachfolger der bekannten Compact Cassette werden. Heute werden DAT-Bänder vor allem in der professionellen Tontechnik und Archivierung aber auch für die Anlage von Datensicherungen im PC-Bereich verwendet. Auf ausreichend grossen DAT-Bändern können über 24 GB Datenmaterial gespeichert werden. Darüber hinaus können natürlich auch Audiodaten auf den Magnetbändern gespeichert werden. Die technische Entwicklung der 1990er Jahre hat die DAT-Bänder weitgehend abgelöst. Dennoch werden diese interessanten Speichermedien bis heute in vielen Bereichen weiterverwendet, wo die Zuverlässigkeit der Speicherung auf einem CD-fremden Medium von Interesse ist. Vor allem Musiker, Kleinfilmschaffende und anspruchsvolle Anwender bevorzugen die DAT-Bänder wegen ihrer verlustfreien, hochwertigen und unkomprimierten Aufzeichnung. Laufzeiten bis zu drei Stunden im Audiobereich sind keine Seltenheit. Und auch als Sicherung im DDS-Format finden die DAT-Bänder bis heute Verwender.

46 Ergebnisse
Sortieren nach:
Relevanz
  • Relevanz
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Lieferzeit aufsteigend
  • Lieferzeit absteigend
  • Topseller
HP Quantum Overland Tandberg Lenovo IBM Dell
36 von 46 Produkten

Wie zufrieden sind Sie mit den Suchergebnissen?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Verwandte Kategorien

 

Datensicherungsbänder

DAT-Bänder haben trotz ihrer bereits recht langen Geschichte ihre Bedeutung bis heute nicht verloren. Schon seit Beginn der 1980er Jahre sind DAT-Bänder das Speichermedium für unterschiedlichste Anwendungen, sofern entsprechende DAT-Recorder und Lesegeräte vorhanden sind. Die DAT-Bänder sind im wesentlichen Magnetbänder und sollten die Nachfolger der bekannten Compact Cassette werden. Heute werden DAT-Bänder vor allem in der professionellen Tontechnik und Archivierung aber auch für die Anlage von Datensicherungen im PC-Bereich verwendet. Auf ausreichend grossen DAT-Bändern können über 24 GB Datenmaterial gespeichert werden. Darüber hinaus können natürlich auch Audiodaten auf den Magnetbändern gespeichert werden. Die technische Entwicklung der 1990er Jahre hat die DAT-Bänder weitgehend abgelöst. Dennoch werden diese interessanten Speichermedien bis heute in vielen Bereichen weiterverwendet, wo die Zuverlässigkeit der Speicherung auf einem CD-fremden Medium von Interesse ist. Vor allem Musiker, Kleinfilmschaffende und anspruchsvolle Anwender bevorzugen die DAT-Bänder wegen ihrer verlustfreien, hochwertigen und unkomprimierten Aufzeichnung. Laufzeiten bis zu drei Stunden im Audiobereich sind keine Seltenheit. Und auch als Sicherung im DDS-Format finden die DAT-Bänder bis heute Verwender.

Rufen Sie uns gerne an.

0848 33 33 66

Kontaktformulare

Montag–Freitag: 8.00–17.30 Uhr

Live-Chat

Chatten Sie jetzt mit unserem Support-Team

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben und 20-Franken-Gutschein sichern