Privat- oder Geschäftskunde?

Alle Preise zzgl. MwSt.

FR EN
Privat- oder Geschäftskunde?

Alle Preise zzgl. MwSt.

FR
Mein Shop

Anmelden

Sicher
  • Bestellstatus jederzeit abrufen
  • Komfortable Merklistenfunktion
  • Bequeme Adressverwaltung
  • Ihre Rechnungen auf einen Blick
Service Hotline
0848 33 33 66
Montag–Freitag: 8.00–17.30 Uhr
Warenkorb 0
Service Hotline
0848 33 33 66
Montag–Freitag: 8.00–17.30 Uhr
Menü
zurück
zurück
zurück
Büromöbelprogramme
zurück

Schäfer Shop Büromöbelprogramme

Eine Welt voller Möglichkeiten

Jetzt entdecken
Unsere beliebtesten Programme

Datensicherungsbänder

Kategorien anzeigen
Filter anzeigen

Filter

Marke

Preis

  • Fr.
    bis
    Fr.

Datensicherungsbänder

DAT-Bänder haben trotz ihrer bereits recht langen Geschichte ihre Bedeutung bis heute nicht verloren. Schon seit Beginn der 1980er Jahre sind DAT-Bänder das Speichermedium für unterschiedlichste Anwendungen, sofern entsprechende DAT-Recorder und Lesegeräte vorhanden sind. Die DAT-Bänder sind im wesentlichen Magnetbänder und sollten die Nachfolger der bekannten Compact Cassette werden. Heute werden DAT-Bänder vor allem in der professionellen Tontechnik und Archivierung aber auch für die Anlage von Datensicherungen im PC-Bereich verwendet. Auf ausreichend grossen DAT-Bändern können über 24 GB Datenmaterial gespeichert werden. Darüber hinaus können natürlich auch Audiodaten auf den Magnetbändern gespeichert werden. Die technische Entwicklung der 1990er Jahre hat die DAT-Bänder weitgehend abgelöst. Dennoch werden diese interessanten Speichermedien bis heute in vielen Bereichen weiterverwendet, wo die Zuverlässigkeit der Speicherung auf einem CD-fremden Medium von Interesse ist. Vor allem Musiker, Kleinfilmschaffende und anspruchsvolle Anwender bevorzugen die DAT-Bänder wegen ihrer verlustfreien, hochwertigen und unkomprimierten Aufzeichnung. Laufzeiten bis zu drei Stunden im Audiobereich sind keine Seltenheit. Und auch als Sicherung im DDS-Format finden die DAT-Bänder bis heute Verwender.

51 Ergebnisse
Sortieren nach:
Relevanz
  • Relevanz
  • Niedrigster Preis
  • Höchster Preis
  • Lieferzeit aufsteigend
  • Lieferzeit absteigend
  • Topseller
HP Quantum Overland Tandberg Lenovo IBM Dell Fujitsu
36 von 51 Produkten

Wie zufrieden sind Sie mit den Suchergebnissen?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Verwandte Kategorien

 
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Datensicherungsbänder

DAT-Bänder haben trotz ihrer bereits recht langen Geschichte ihre Bedeutung bis heute nicht verloren. Schon seit Beginn der 1980er Jahre sind DAT-Bänder das Speichermedium für unterschiedlichste Anwendungen, sofern entsprechende DAT-Recorder und Lesegeräte vorhanden sind. Die DAT-Bänder sind im wesentlichen Magnetbänder und sollten die Nachfolger der bekannten Compact Cassette werden. Heute werden DAT-Bänder vor allem in der professionellen Tontechnik und Archivierung aber auch für die Anlage von Datensicherungen im PC-Bereich verwendet. Auf ausreichend grossen DAT-Bändern können über 24 GB Datenmaterial gespeichert werden. Darüber hinaus können natürlich auch Audiodaten auf den Magnetbändern gespeichert werden. Die technische Entwicklung der 1990er Jahre hat die DAT-Bänder weitgehend abgelöst. Dennoch werden diese interessanten Speichermedien bis heute in vielen Bereichen weiterverwendet, wo die Zuverlässigkeit der Speicherung auf einem CD-fremden Medium von Interesse ist. Vor allem Musiker, Kleinfilmschaffende und anspruchsvolle Anwender bevorzugen die DAT-Bänder wegen ihrer verlustfreien, hochwertigen und unkomprimierten Aufzeichnung. Laufzeiten bis zu drei Stunden im Audiobereich sind keine Seltenheit. Und auch als Sicherung im DDS-Format finden die DAT-Bänder bis heute Verwender.

Rufen Sie uns gerne an.

0848 33 33 66

Kontaktformulare

Montag–Freitag: 8.00–17.30 Uhr

Live-Chat

Chatten Sie jetzt mit unserem Support-Team

Mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben und 20-Franken-Gutschein sichern