ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Preise

Alle unsere Preise verstehen sich netto in Schweizer Franken exkl. MwSt. Mit Erscheinen eines neuen Werbemittels werden alle früheren Preise ungültig. Im Büro-, Lager- und Betriebseinrichtungsbereich sind evtl. anfallende Montagekosten nicht in den Preisen inbegriffen (mit Ausnahme anders lautenden Angeboten in unseren Werbemitteln). Alle Artikel werden frei Haus in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein geliefert. Bei Artikeln mit einem Gewicht über 30 kg werden diese frei Bordsteinkante geliefert. Für weitere Transporte innerhalb des Hauses erstellen wir Ihnen auf Wunsch gerne ein Angebot. Die Kosten sind abhängig von Transportweg, Gewicht und Abmessungen der betreffenden Produkte. Bei einem Auftragswert unter Fr. 100.00 werden Fr. 8.90 Bearbeitungsgebühren verrechnet. Es gelten ausschliesslich die in unserer Auftragsbestätigung ausgewiesenen Preise.

Die währungsspezifische Rundung auf 0 bzw. 5 Rappen erfolgt einmalig beim Rechnungsbetrag brutto im Warenkorb und wird wie folgt errechnet: Ausschlaggebend für die Rundung ist die Mitte zwischen 0 und 5 Rappen, bzw. 5 und 10 Rappen. Wenn die zu rundende Zahl gleich oder höher als die Mitte ist, wird aufgerundet, ansonsten abgerundet. Beispiele:

9.99 Fr. = 10 Fr.
9.49 Fr. = 9.50 Fr.
9.11 Fr. = 9.10 Fr.
9.66 Fr. = 9.65 Fr.


2. Technische Daten

Alle Angaben über Gewichte, Masse, Fassungsvermögen, Tragfähigkeit usw. sind ohne Verbindlichkeit. Änderungen in Form, Farbe, Material und Änderungen im Sinn eines technischen Fortschritts bleiben vorbehalten. Es ist uns gestattet, Artikel in einer anderen als im Werbemittel angebotenen Verpackung zu liefern. Fehler bleiben vorbehalten. Änderungen Technische Änderungen im Sinne des Fortschritts sowie unwesentliche Abweichungen in Form und Farbe behalten wir uns vor.


3. Liefergebiet / Lieferung

Ganze Schweiz und Fürstentum Liechtenstein – bei erschwerten Auslieferungen (zum Beispiel in Auto- und Zollfreigebiete) liefern wir in der Regel frei Talbahnstation oder erlauben uns, anfallende Mehrkosten weiter zu verrechnen. Diese werden in jedem Fall vorab mit Ihnen abgesprochen. Die angegebenen Lieferzeiten sind unverbindlich, genaue Angaben entnehmen Sie bitte der Auftragsbestätigung. 

Artikel mit diesem Zeichen liefern wir frei Verwendungsstelle einschliesslich Entsorgung der Verpackung.

Artikel mit diesem Zeichen liefern wir per Möbelspedition frei Haus mit Aufstellen und Entsorgung der Verpackung.

Artikel mit diesem Zeichen liefern wir zerlegt. Die Bedienungsanleitung gewährleistet eine einfache Montage.

4. Rechnungsstellung / Zahlung

Kunden können wahlweise per Vorkasse, PayPal, Kreditkarte (VISA, MasterCard) oder Rechnung bezahlen. Letztere ist innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug fällig (Bonität vorausgesetzt). In Einzelfällen liefern wir gegen Vorkasse. In solchen Fällen informieren wir Sie vorab. Bei Zahlung per Kreditkarte wird bei Aufgabe der Bestellung durch den Kunden eine Vorautorisierung sowie eine sofortige Belastung der Kreditkarte in Höhe des Auftragswertes durchgeführt. Etwaige Rückzahlungsforderungen werden seitens SSI Schäfer-Shop AG dem Kreditkartenkonto des Kunden gutgeschrieben. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschliessen. Natürlich informieren wir Sie in solchen Fällen vorab. Bei Zahlung per «PayPal» gelten die «PayPal-Nutzungsbedingungen» der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie.S.C.A. Die jeweils geltenden Nutzungsbedingungen, welchen die Nutzer von PayPal im Verhältnis zu PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie.S.C.A. zustimmen müssen, sind unter www.paypal.com abrufbar. Der Versand erfolgt nach Zahlungsbestätigung seitens PayPal. Ab der 2. Mahnstufe erheben wir Fr. 20.00 pro Mahnung für den erweiterten Verzugsschaden (gem. OR 106). Weiter sind ab Fälligkeit der Rechnung 5% Verzugszins geschuldet. Sie werden in Kenntnis gesetzt, dass Ihre angegebenen Antrags-/Auftragsdaten an die CRIF AG in Zürich oder an Creditreform Egeli Basel AG in Basel zur Prüfung Ihrer Identität bzw. Bonität übermittelt werden. Nähere Informationen finden Sie unter: www.mycrifdata.ch oder www.creditreform.ch. Sämtliche Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.


5. Transportschäden

Die gelieferte Ware muss nach Empfang sofort auf auffällige Transportschäden geprüft werden. Ist ein solcher festgestellt, müssen folgende Sofortmassnahmen getroffen werden:

  1. Paketdienst: sofort nach der Feststellung des Schadens bei der ausliefernden Stelle eine entsprechende Schadenmeldung erstellen lassen.
  2. LKW-Versand: nach der Feststellung des Schadens eine schriftliche Reklamation an den Transporteur senden.

An der Verpackung ersichtliche Schäden müssen immer sofort auf der Empfangsbestätigung vermerkt und vom Boten/Chauffeur unterschrieben werden. Allfällige Reklamationen können nur akzeptiert werden, wenn die oben genannten Sofortmassnahmen eingehalten wurden.


6. Beanstandungen

Die Lieferung ist sofort nach Erhalt auf Mängel und fehlende Artikel zu prüfen. Offensichtliche Mängel sind uns umgehend, jedoch spätestens nach Ablauf von acht Tagen, mitzuteilen. Reparaturen zu unseren Lasten dürfen nur mit unserem schriftlichen Einverständnis ausgeführt werden.


7. Garantie

Auf unsere Produkte in unseren Werbemitteln leisten wir für die Fehlerfreiheit von Material und Verarbeitung, nicht jedoch für Abnutzung, für die Dauer von 24 Monaten ab Anlieferung Garantie. Als Beleg für die Geltendmachung gilt die Rechnung. Soweit im Werbemittel für einzelne Produkte ausdrücklich eine abweichende Garantieregelung existiert, z.B. durch Herstellergarantie angegeben ist, gilt selbstverständlich dieser andere Gewährleistungszeitraum. Ausgenommen von dieser Garantieregelung sind alle Produkte des täglichen Gebrauchs. Offensichtliche Mängel sind uns innerhalb von acht Tagen nach Empfang der Ware schriftlich anzuzeigen. Bei fristgerechter, berechtigter Mängelrüge bessern wir nach unserer Wahl selbstverständlich kostenlos nach oder liefern Ersatz. Schlägt die von uns durchzuführende Gewährleistung innerhalb einer angemessenen Frist fehl, können Sie Herabsetzung der Vergütung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.


8. Hinweis gemäss Batterie-Verordnung

Für alle schadstoffhaltigen Batterien unseres Verkaufsprogramms gilt: Als Verbraucher sind Sie verpflichtet, Alt-batterien an einer Sammelstelle zurückzugeben. Wir entsorgen gebrauchte Batterien und Akkus umweltgerecht, wenn diese frei zugesandt oder in unseren Verkaufsausstellungen abgegeben werden. Die Rücknahmeverpflichtung beschränkt sich auf Batterien, welche wir vertreiben bzw. im Sortiment geführt haben sowie auf endverbraucherübliche Mengen. Die Schadstoffe in diesen Batterien sind folgendermassen gekennzeichnet: Pb steht für Blei, Cd für Cadmium und Hg für Quecksilber. Wir bieten schadstofffreie und wiederaufladbare Batterien in unseren Werbemitteln an.


9. Datenspeicherung / Datenschutz

Ihre Daten sind bei uns sicher geschützt. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden im Rahmen des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) zulässig gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.schaefer-shop.ch/datenschutz.


10. Anzuwendendes Recht, Gerichtsstand und Erfüllungsort

Unsere Geschäftstätigkeiten basieren ausschliesslich auf schweizerischem Recht. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile 4702 Oensingen/SO.