KUNDEN-HOTLINE

0848 33 33 66


Wir rufen Sie an

Nutzen Sie unseren Callback-Service

  • Lexika

    Papierlexikon

Siebdruck

Siebdruck ist ein Durchdruckverfahren. Die Druckform ist für die Farbe durchlässig. Die nicht zu druckenden Stellen werden abgedeckt und die Farbe wird durch die Druckform hindurch auf den Bedruckstoff gedruckt. Die feinmaschige Sieb kann aus Seide, Nylon, Polyester oder aus Stahl bestehen. Im Siebdruck können die vielfältigsten Bedruckstoffe gedruckt werden (Flaschen, Blechdosen, Aschenbecher, Stifte, Kunststoff u. v. m.)



zurück zur Übersicht