KUNDEN-HOTLINE

0848 33 33 66


Wir rufen Sie an

Nutzen Sie unseren Callback-Service

  • Lexika

    Präsentationslexikon

 
Kontrast

Der Kontrast ist das Verhältnis der Helligkeit zwischen einem Weißbild und einem Schwarzbild, z.B. 400:1. Hohe Werte verbessern die Bildschärfe und die Lesbarkeit. Kontrast wird nicht immer nach einer brauchbaren Norm gemessen:

Nach dem ANSI definierten Verfahren wird ein Schachbrettmuster von weißen und schwarzen Feldern projiziert; deren Lux-Werte werden gemessen und ins Verhältnis gesetzt.

Das Verfahren Full On/Off hingegen vergleicht die Lux-Werte komplett schwarzer und weißer Projektionsbilder.



zurück zur Übersicht