KUNDEN-HOTLINE

0848 33 33 66


Wir rufen Sie an

Nutzen Sie unseren Callback-Service

  • Lexika

    Papierlexikon

Karton

Besteht aus unterschiedlichen Faserschichten die entweder gegautscht oder geklebt sind. Sie wiegen zwischen 150 g/qm und 600 g/qm. Kartons werden auf einer Langsiebmaschine oder einer Rundlangsiebmaschine einzeln hergestellt und nass übereinandergelegt werden. Die Fasern der einzelnen Schichten verfilzen miteinander (Gautschen) und werden dann auf einer Endlosbahn gepresst und getrocknet.



zurück zur Übersicht