KUNDEN-HOTLINE

0848 33 33 66


Wir rufen Sie an

Nutzen Sie unseren Callback-Service

  • Lexika

    Papierlexikon

Hochdruck

Die druckenden Elemente der Druckform sind erhaben und werden eingefärbt. Das Einfärben geschieht mittels farbführender Walzen. Nichtdruckende Bildelemente liegen in der Druckform vertieft und werden nicht eingefärbt. Die erhabenen Stellen der Hochdruckform übertragen die Farbinformationen direkt auf den Bedruckstoff. Die Druckform kann dabei rund oder flach sein, beide Druckprinzipien (rund/flach) können prinzipiell dazu verwendet werden. Vertreter dieses Verfahrens sind Buchdruck, Flexodruck und Letterset-Druck.•nach oben•Holz



zurück zur Übersicht