KUNDEN-HOTLINE

0848 33 33 66


Wir rufen Sie an

Nutzen Sie unseren Callback-Service

  • Lexika

    Tintenpatronenlexikon

 
 
Farbstofftinte
Im LFP-Bereich bislang die am meisten verwendete Tinte. Einfach ausgedrückt handelt es sich um gefärbtes Wasser. Farbstofftinte besteht aus Farbstoffen hoher Reinheit, destilliertem Wasser und einigen Zusatzmitteln. Das ganze wird im Reinstraum durch eine Rührmaschine miteinander vermischt, anschliessend mehrfach gefiltert (u.a. mit Bakterienfiltern) und letztendlich staubfrei abgefüllt. Farbstofftinten haben in der Regel einen grossen druckbaren Farbraum und drucken mit sehr hoher Farbbrillanz. Diese Tinte ist daher ideal für Indoor-Anwendungen geeignet. Wegen mangelnder UV-Stabilität und Wasserfestigkeit sind Drucke mit Farbstofftinte in der Regel erst nach einer Weiterverarbeitung für Outdoor-Anwendungen bedingt geeignet. Bei sehr hoher Luftfeuchtigkeit verzögert sich die Trocknung aller Farbstofftinten merkbar.

zurück zur Übersicht